Was braucht man alles für eine Tour in Norwegen?

Es ist Winter und das Wetter ist nicht wirklich berauschend. Eigentlich genau die richtige Witterung um sich ein wenig Gedanken zu machen was man so alles für eine Trekkingtour, wie wir sie vorhaben, braucht.

Der Spot liegt seit einigen Tagen bereits im Schrank. Bei unserem letzten Ausflug nach Globetrotter Ausrüstung kam ich einfach nicht an diesen Gerät vorbei.

10923523_302265843305161_370647568854898746_n

Ich hatte schon länger einen Blick auf den Spot Gen 3 geworfen. Er sollte uns auch schon eigentlich auf der letzten Kajak Tour begleiten. Nur hat mich zu diesem Zeitpunkt doch noch ein wenig der Kaufpreis und die aktivierungskosten abgeschreckt.

Jetzt ist er auf jeden Fall da und ich freue mich schon darauf im nachhinein unsere Tour zurück zu verfolgen.

Des weiteren stehen auf jeden Fall noch neue Isomatten, Schlafsäcke und diverses an Bekleidung auf dem Plan. Bei meinem Outdoorladen des vertrauens werde ich wohl dieses Jahr noch zum Lieblingskunden avancieren.

Ausserdem habe ich mich mit dem Gedanken an ein Solarpanel angefreundet.

Ich habe oft hin und her überlegt wie man unterwegs im Fjell mit seinen Stromvorräten aushaltet. Schließlich braucht in unserer Zeit so beinahe alles Strom.

Kurz vor der Tour, so habe ich es mir vorgenommen, werde ich noch eine Auflistung der Ausrüstung und Bekleidung aufführen.

Vielleicht findet es der ein oder andere als Anregung für eine spätere Tour interessant.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s