Produkttest Fotobuch Saal Digital

(Werbung) Vor kurzen kam ich in den Genuss das Fotobuch Professionell Line von Saal Digital zu testen. Ich habe die Version mit Holz Schiefer Einband und Acrylglas Cover gewählt. Die Bearbeitung erfolgte ganz einfach über die Saal Digital App. Nach Abschluss der Bestellung ging alles ganz schnell und schon drei Tage später hielt ich mein …

Produkttest Fotobuch Saal Digital weiterlesen

Entlang der Troll – Loipe in den Rondane Nationalpark

Ich sitze in meinem Gartenhäuschen und habe den Ofen an. Der Tag ist richtig usselig. Der Wind pfeifft um die Hütte und man kann so rein gar nichts draussen machen. So sitze ich in meiner Ecke, habe ein Buch in der Hand und wärme mir die Füsse am Kamin. Das schlimme ist, das Fernweh nagt …

Entlang der Troll – Loipe in den Rondane Nationalpark weiterlesen

Südlicher Kungsleden und die Femundsmarka

253 Tage war ich bereits aus Norwegen von meiner Fernwanderung zurück als am 14. Juni mein Flieger am Abend von Düsseldorf Richtung Oslo abhob. Endlich ging es wieder auf Tour. Ich war zwar im Mai bereits mit Nadine eine Woche in der sächsischen Schweiz zum wandern, aber irgendwie war es anders. Es war schöne keine …

Südlicher Kungsleden und die Femundsmarka weiterlesen

Das Nordkapp ruft

Mein Weg führt mich nun vom Camping entlang der Strasse 15 nach Kronstad. Die Strasse stellt eine ordentliche Abkürzung da und ich kann Alta komplett umgehen und komme so nach zwei Stunden an der E6 raus. Hier gehe ich im Coop (es ist die letzte Einkaufsmöglichkeit vor Olderfjord) nochmal fix einkaufen und mache mich dann …

Das Nordkapp ruft weiterlesen

Mit grossen Schritten durch Finnland nach Alta

Selten war ich so faul an meinen Ruhetagen wie hier in Finnland. Das Lappland Hotel tat richtig gut und das Frühstücksbuffet war wirklich nicht übel und so lag ich die beiden Vormittage im Fresskoma auf dem Bett. Aber nun heisst es weiter gen Norden. Das erste was einem nun bei den Wanderwegen auffällt ist die …

Mit grossen Schritten durch Finnland nach Alta weiterlesen

Durch Norwegens wilden Norden

Es ist Sonntag als ich mich von Abisko wieder auf den Weg mache. Den vergangenen Tag hatte ich über den Karten gesessen und gegrübelt welchen Weg ich nun zur Lappjordhytta nach Norwegen hin folgen soll und entscheide mich der doch recht monotonen Hauptstrasse E10 nach Riksgränsen zu folgen. Der Nordkalottleden schlängelt sich die gesamte Zeit …

Durch Norwegens wilden Norden weiterlesen

Auf dem Königsweg nach Abisko

Am morgen starte ich zusammen mit Els von Ritsem aus zur 22 km entfernten Sitasjaure Hütte. Ich hatte ja gehofft das der Ahkka nochmals seine imposanten Gipfel und Gletscher zeigt, aber den Gefallen tut er mir offenbar nicht. Nach ein paar Kilometern sind wir beide froh das wir zusammen laufen, denn die Strasse zieht sich …

Auf dem Königsweg nach Abisko weiterlesen