Hardangervidda på langs – Von Haukeliseter nach Finse

Anfang September machten wir uns auf den Weg nach Norwegen um die westliche Hardangervidda von Haukeliseter nach Finse zu durchwandern. Uns erwarteten grossartige Landschaften, Seen und Altschneefelder. Viel Spass beim anschauen des Videos. <p><a href="https://vimeo.com/239347868">Durch die Hardangervidda, von S&uuml;d nach Nord</a> from <a href="https://vimeo.com/user38123304">Thomas Suchy</a> on <a href="https://vimeo.com">Vimeo</a>.</p>

Am Anfang steht die Planung

Lange Zeit habe ich vor meiner Planungskarte für meine Norge pa langs Tour gesessen und habe mir Routen herausgepickt und wieder verworfen. Heute, 283 Tage vor Start habe ich meine Hauptroute fertig. Ich habe Karten von anderen NPL Läufern verglichen und meine eigenen Schlüsse gezogen wo ich lang laufen würde und möchte. Je nachdem wie …

Am Anfang steht die Planung weiterlesen

Meine Burg – Das Helsport Ringstind Light 2

Ich hatte im letzten Beitrag angekündigt das ich von Zeit zu Zeit Teile meiner Ausrüstung für meine Tour im kommenden Jahr vorstellen möchte.  Heute fange ich mit dem Zelt an.  Im Zuge meiner Planungen stand schon früh für mich fest das meine beiden vorhandenen Zelte nicht für die Tour durch Norwegen in Frage kommen würden …

Meine Burg – Das Helsport Ringstind Light 2 weiterlesen

Wandern in der Austheiane (Unterwegs in der Region Aust Agder)

Ich möchte mit diesem Bericht genauer auf diese Wanderregion Austheiane, Fyresdalheiane eingehen, da es wie ich in diesem Jahr festgestellt habe kaum oder nur unzureichende Informationen zu diesem Gebiet gibt. Austheiane gilt als Sammelbegriff für die gesamte Region Östlich des Setesdalen bis hin zur  Küste nach Arendal. Ich möchte näher auf den Gebirgszug östlich des …

Wandern in der Austheiane (Unterwegs in der Region Aust Agder) weiterlesen

Eine spätherbstliche Tour

Lange hatte ich mir Gedanken über meine Tour im April in der Austhei gemacht. An dem Tag als ich mich auf der Skarsvassbu für den Abbruch der Tour und eine Rückkehr entschied war mir klar ich ich in dieses Wandergebiet zurück kehren möchte um die Strecke erneut in Angriff zu nehmen Nadine und ich beschlossen …

Eine spätherbstliche Tour weiterlesen

Tourenplanung

So langsam nimmt die Planung der kommenden Tour richtig Formen an. Es sind noch 23 Tage bis es los geht und mit jedem Tag steigt die Vorfreude und Spannung mehr. Die Planung ist bei solch einer Tour für mich immer fast das schönste daran. Aber auch nur fast. Gestern kamen bereits die neuen Wanderkarten an. …

Tourenplanung weiterlesen

Urlaubspläne

Mir ist heute ersteinmal aufgefallen das ich hier sehr lange schon nichts mehr getan habe. Daher ein kleines Update. Mitte April stehen endlich wieder zwei Wochen Urlaub an und ich grübel auch schon die ganze Zeit wohin es gehen soll. Erst hatte ich eine Fahrradtour entlang der Vestkystrute (Nordseeküstenradwegs) in Dänemark mit Übernachtung auf Naturlagerplätzen …

Urlaubspläne weiterlesen

Quer durch Rondane und Dovrefjell

Ich hab es endlich geschafft. Alle Fotos wurden gesichtet, durchsortiert und zu einer Diashow von 20 Minuten zusammen gestellt. <p><a href="https://vimeo.com/148840368">Norwegen 2015 - Quer durch Rondane und Dovrefjell</a> from <a href="https://vimeo.com/user38123304">Thomas Suchy</a> on <a href="https://vimeo.com">Vimeo</a>.</p> Ich hoffe es gefällt euch.

Durch Rondane und Dovrefjell – Teil 4

Åmotdalshytta - Loennechenbua - Gammelsetra - Dindalshytta - Oppdal - Dombås Freitag, 02. Oktober   Tag 13 Die Nacht verlief für mich ziemlich unruhig. Nicht nur das ich zwei mal vor die Türe musste, nein der Sturm hatte in der Nacht auch noch an intensität zugelegt. Nun am morgen war es kein bisschen besser. An …

Durch Rondane und Dovrefjell – Teil 4 weiterlesen

Durch Rondane und Dovrefjell – Teil 2

Bergedalsbekken - Dørålseter - Dørålglupen - Haverdalen - Grimdalshytta Mittwoch, 23.09.2015  Tag 4 Als ich wach werde fühle ich mich wie gerädert. Die Nacht hatte es in sich. Erst konnte ich nicht einschlafen, Nadine ging es wohl ähnlich, dann wurde ich alle Nasen lang wach. Mir war kalt, die Beine schmerzten und irgendwie hielt mich …

Durch Rondane und Dovrefjell – Teil 2 weiterlesen