Übers Rondane nach Alvdal und das erste Depotpaket

Der Ruhetag auf der Gjendesheim tat so richtig gut. Draussen stürmte und regnete es und ich sass schön im Aufenthaltsraum am Fenster und schaute mir das Mistwetter bei Kaffee und Waffel an. Am Tag darauf sah das Wetter wieder freundlicher aus und ich machte mich ausgeruht auf den Weg in das Sikkilsdalen. Dies war vom …

Übers Rondane nach Alvdal und das erste Depotpaket weiterlesen

Von Hauggrend nach Geilo – Endlich Fjell unter den Füssen.

Vom Telemark Camping machte ich mich morgens um neun auf den Weg. Den Camping kann ich übrigens nur wärmstens empfehlen. An der Hauptstraße liegt das Kroa Inn, das gleich Restaurant und Rezeption ist und eine kleine Karte mit einer echt guten Küche hat. Gegenüber liegend die Forststrasse hinunter kommt nach 200m der Campingplatz. Klein aber …

Von Hauggrend nach Geilo – Endlich Fjell unter den Füssen. weiterlesen

Von Evje Nach Hauggrend

Das Bett in der Hütte vom Odden Camping war eine Wohltat. Noch besser war nur noch die Dusche. Am nächsten Tag starte ich zu meinem nächsten Wegstück. Es geht die E9 entlang am Byglandsfjord hoch. Bei Evje kann ich ein ganzes Stück der alten Hauptstraße folgen. Sie verläuft etwas rechts in Bögen neben der E9. …

Von Evje Nach Hauggrend weiterlesen

Die Neue Hardshelljacke

110 Tage verbleiben noch bis zu meinem Start von Norge på langs am Kap Lindesnes. Und gestern ist von Bergzeit meine neue Hardshelljacke eingetroffen. Meiner alten Jacke traue ich die Tour nicht mehr so ganz zu. Das war zwar jetzt noch einmal eine kostspielige Angelegenheit, aber bevor ich irgendwo im Fjell bei Regenwetter voll laufe, …

Die Neue Hardshelljacke weiterlesen

Hardangervidda på langs – Von Haukeliseter nach Finse – Teil 2

15.09.2017 Wir kommen am morgen so überhaupt nicht aus dem knick. Um neun herrscht um uns herum Aufbruchstimmung. Die Jäger machen sich alle Abmarschbereit, nur wir dümpeln mit Kaffee in der Hand in der Stube rum und wollen so gar überhaupt nicht weiter. Uns gefällt es hier auf der Hadlaskard. Um elf stehen wir dann …

Hardangervidda på langs – Von Haukeliseter nach Finse – Teil 2 weiterlesen

Hardangervidda på langs – Von Haukeliseter nach Finse – Teil 1

Die Hardangervidda zu durchwandern und den Hardangerjøkul zu sehen war schon sehr lange ein Traum den ich mir verwirklichen wollte. Diesen Herbst wollten wir die Strecke endlich angehen. Für mich sollte es dann auch ein letzter Test mit der Ausrüstung für meine Norge på langs Tour im kommenden Jahr sein und auch ob ich mit …

Hardangervidda på langs – Von Haukeliseter nach Finse – Teil 1 weiterlesen

Kurztrip in die Eifel

"Ich muss mal wieder raus", denke ich mir Mittwoch Abend. Die Arbeit schlaucht momentan einfach nur.  Um so günstiger das ich ab Freitag drei Tage frei habe. Auch wenn ich schon weiß das es mit dem Freitag nichts werden wird. Zuviel Arbeit liegt auf dem Schreibtisch und ist zu erledigen. Aber der Samstag und Sonntag …

Kurztrip in die Eifel weiterlesen

Winterwandern am Feldberg

Anfang Februar hatte ich eine Woche Urlaub. Jetzt ist eine Woche nicht unbedingt so der Knaller um groß irgendwo hin auf Wintertour zu gehen. Da bot es sich an das mein Kumpel Vanja aus der Schweiz zwei Tage frei hatte. Also verabredeten wir uns auf eine kleine Winterwanderrunde mit Pulka am Feldberg. Sonntag Morgen sammelte …

Winterwandern am Feldberg weiterlesen

Wandern in der Austheiane (Unterwegs in der Region Aust Agder)

Ich möchte mit diesem Bericht genauer auf diese Wanderregion Austheiane, Fyresdalheiane eingehen, da es wie ich in diesem Jahr festgestellt habe kaum oder nur unzureichende Informationen zu diesem Gebiet gibt. Austheiane gilt als Sammelbegriff für die gesamte Region Östlich des Setesdalen bis hin zur  Küste nach Arendal. Ich möchte näher auf den Gebirgszug östlich des …

Wandern in der Austheiane (Unterwegs in der Region Aust Agder) weiterlesen

Tourenplanung

So langsam nimmt die Planung der kommenden Tour richtig Formen an. Es sind noch 23 Tage bis es los geht und mit jedem Tag steigt die Vorfreude und Spannung mehr. Die Planung ist bei solch einer Tour für mich immer fast das schönste daran. Aber auch nur fast. Gestern kamen bereits die neuen Wanderkarten an. …

Tourenplanung weiterlesen